Alle Beiträge von Frank Weisske

Heute ist ein ganz besonderer Tag – unser Sportclub Riedberg feiert seinen 8. Geburtstag 🥂🍾

Erst? Ja, wir sind noch jung an Jahren, für uns ist es trotzdem etwas ganz Besonderes, jedes Jahr 😍. Zu sehen, wie wir uns so schnell mit dem wachsenden Stadtteil entwickeln konnten. Wir haben viel gelernt, übrigens auch einfach mal durch ausprobieren und aus Fehlern.

Das Wirkliche ist beschränkt, das Mögliche grenzenlos. Wir schöpfen daraus unsere Kraft und Motivation, mehr aus dem zu machen, die scheinbaren Grenzen zu überwinden.

Liebe Sportler, Ehrenamtliche, Trainer, Schiedsrichter, Platzwarte und weitere Helfer, Betreuer, liebe Mitglieder und Ehrenmitglieder, liebe Eltern unserer Sportjugend, liebe Gründungsmitglieder und ehemalige Vorstände, liebe Funktionsträger, das ganze große Team hat etwas bemerkenswertes auf die Beine gestellt. Ihr dürft alle Stolz sein! 

Liebe Freunde des SCR, liebe Riedberger und Kalbacher, liebe Sponsoren und Unterstützer oder Förderer, ob in Institutionen, Verbänden, in Politik, Ortsbeirat, in der Stadt Frankfurt, dem Sportdezernat und dem Sportamt, der HASEG, in befreundeten Vereinen, ohne Sie/Euch wäre es ebenso nicht möglich gewesen.

DANKE !

Wir hatten gute Voraussetzungen und der Mut der Verantwortlichen, die Sportanlage Riedberg in unsere Hände zu geben, hat sich ausgezahlt.

Alle die uns noch nicht kennen oder unser Angebot noch nicht ausprobiert haben, Ihr seid herzlich eingeladen, kommt vorbei und lernt uns kennen:  Seit 2011 sind wir der Sportclub für den Riedberg.

Euer Vorstand des SC Riedberg am 11.03.2019

Ein glückliches, spannendes und gesundes neues Jahr 2019 💕🥂🍀

Wirklich schon wieder Jahresende?

Das große Team des SC Riedberg bedankt sich bei allen, die uns in 2018 begleitet und unterstützt haben. Dank für die vielen Freundschaften, für die kleinen und großen Erfolge, den Teamgeist, den Mut immer wieder eigene Grenzen zu testen und die Freude über das Erreichte.

Für 2019 wünschen wir Euch Zeit für Eure Familie und Freunde, Gesundheit und Glück, spannende Momente und tolle Erlebnisse, viel Freude beim Sport.

Das Leben ist nicht perfekt, aber wundervoll. Jeder Tag etwas besonderes, neu, spannend und einzigartig.

Wir sehen uns in 2019 !

feliz aniversário Pedro – hoje é o seu dia !!!

Unsere guten Wünsche an unseren Schatzmeister und Ehrenmitglied, Pedro Ferreira.
Wir wünschen dir 12 Monate Glück, 52 Wochen Zufriedenheit, 365 Tage voller Liebe, 8.760 Stunden ohne Stress, 525.600 Minuten Frohsinn und 31.536.000 Sekunden mit deinen Liebsten.
Kurz gesagt: ein unvergleichbares Jahr! Parabéns.

Das gilt natürlich auch für die weiteren drei Mitglieder, die heute Ihren Geburtstag feiern. Herzlichen Glückwunsch an Euch.

Planwagen-Shuttle am Sonntag von der Sportanlage zum Fest auf der Rundroute!

Kommen Sie mit zum längsten Fest der Region. Am 3. September findet das Regionalpark Rundroutenfest 2017 statt.

Am  ersten Sonntag im September wird gefeiert. Beim Fest auf der Regionalpark Rundroute gibt es allerlei zu entdecken. Das Programm ist so vielfältig wie die Landschaft der Region. Viele Highlights und tolle Erlebnisse – 190 Kilometer Heimat RheinMain.

Planwagen-Shuttle am Sonntag von der Sportanlage zum Fest auf der Rundroute! weiterlesen

Wir werden Stickerstars! Der SC Riedberg bekommt sein eigenes Sammelalbum

Wir werden Stickerstars! Der SC Riedberg bekommt sein eigenes Sammelalbum

Liebe Fussball-Sparte,

unser Verein freut sich, gemeinsam mit dem EDEKA Supermarkt Georg erstmals das Projekt „Stickerstars“ für unseren tollen Verein verwirklichen zu können.

Wie die großen Fußballstars zur WM oder EM werden unsere Spielerinnen und Spieler als Stickerstars-Sammelbilder bei unserem Supermarktpartner über einen Zeitraum von 10 Wochen erhältlich sein. Sammelspass und Erinnerung für unsere aktiven Sportler sowie Eltern, Großeltern und Freunde!

Wir werden Stickerstars! Der SC Riedberg bekommt sein eigenes Sammelalbum weiterlesen

Ehrenordnung des SC Riedberg e.V.

Ehrenordnung

Einstimmig beschlossen durch den erweiterten Vorstand, mit Pedro Ferreira, Tobias Huber, Axel Leonhardt, Heidrun Leonhardt, Silvia Poelle, Daniela Schütz und Frank Weisske am 10.06.2017.

Präambel
Es gehört zur Kultur des Sportclub Riedberg e.V. durch öffentliche Ehrungen die vielfachen, insbesondere ehrenamtlichen, Leistungen auf Vereinsebene wertzuschätzen und in besonderer Form anzuerkennen. Damit bezwecken wir auch eine hohe Motivation und Identifikation und erhöhte Bindung an den Verein. Es sind einmal jährliche Ehrungen mittels Ehrenurkunden im Rahmen des Sportbetriebs durch die Sparten oder bei spartenfreien Angeboten durch den Vorstand vorgesehen. Auf Ebene des Gesamtvereins durch den Vorstand können Ehrennadeln an Mitglieder und Förderer des Vereins vergeben werden. Auf Ebene der Mitgliederversammlung können dazu Persönlichkeiten, die sich als Mitglied oder Amtsträger für den Verein aufgrund langjähriger Verdienste oder außergewöhnlicher Leistungen ausgezeichnet haben, geehrt werden.

§ 1 Auszeichnungen
Es können folgende Auszeichnungen verliehen werden:
– Ehrenurkunde (§ 2)
– Ehrennadel (§ 3)
– Ehrenmitgliedschaft (§ 4)

§ 2 Ehrenurkunde
Einmal jährlich verleihen wir die Ehrenurkunde an Persönlichkeiten, die sich durch ihre ehrenamtliche Tätigkeiten Verdienste im laufenden Sportbetrieb erworben haben. Die Ehrung setzt keine Mitgliedschaft voraus, kann also auch beispielhaft an Eltern von jugendlichen Sportlern oder Dritte erfolgen, die den Verein oder eine Mannschaft unterstützen.
Die Ehrenurkunde soll im zeitnahen Zusammenhang zu den Verdiensten stehen.
Die Beschlussfassung erfolgt durch das Spartengremium oder bei spartenfreien Angeboten durch den vertretungsberechtigten Vorstand. Es bedarf keines Vorschlags durch Dritte.

§ 3 Ehrennadel
Die Ehrennadel kann an Persönlichkeiten, die sich innerhalb oder außerhalb des SC Riedberg besondere Verdienste um die Förderung und Entwicklung des Vereins erworben haben, verliehen werden.
Die Verleihung der Ehrennadel soll mit einhergehender öffentlicher Anerkennung verbunden werden, die eine Bindung des Mitgliedes oder Förderers an den Verein unterstützt.
Die Auszeichnung soll grundsätzlich in der Reihenfolge Bronze, Silber und Gold verliehen werden. Zwischen den Auszeichnungen soll ein angemessener zeitlicher Abstand von mind. drei Jahren bestehen. Die Beschlussfassung erfolgt durch den vertretungs- und erweiterten Vorstand im Rahmen der regulären Sitzungen oder durch Umlaufbeschluss gem. Satzung. Es bedarf keines Vorschlags durch Dritte.
Die Vergabe erfolgt möglichst im Rahmen der Mitglieder- oder Jugendversammlung.

§ 4 Ehrenmitgliedschaft
Das Verfahren zur Ehrenmitgliedschaft regelt ausschließlich die Satzung.
Weitere satzungsgemäße Ehrenämter können im Laufe der kommenden Jahre definiert werden, wenn sich der Verein langjährig am Riedberg entwickelt und bewährt hat. Die Umsetzung sollte durch eine weitergehende Konkretisierung der Satzung umgesetzt werden.
Die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft findet im Rahmen der Mitgliederversammlung statt.

§ 5 Verfahren
Die Verleihung einer der in § 1 genannten Auszeichnungen kann auch von den Mitgliedern vorgeschlagen werden. Dem Anliegen ist dann eine aussagekräftige Darstellung der Leistungen beizufügen, für die eine Ehrung erfolgen soll.
Die Anträge sind rechtzeitig vor dem Termin für die Ehrungen an das zuständige Vereinsgremium, das sind fallweise Sparte oder Vorstand, zu richten. Nicht rechtzeitig vorliegende Anliegen werden auf die nächstfolgenden Ehrungstage vertagt. Die Beschlüsse des Spartengremiums und Vorstands sind zu akzeptieren. Satzungsgemäße Regelungen sind zwingend zu beachten.
Über sämtliche Ehrungen ist eine Urkunde auszustellen und zusammen mit der Auszeichnung zu überreichen.
Die Überreichung erfolgt durch den jeweiligen Spartenleiter oder den 1. Vorsitzenden oder vertretungsweise durch einen entsprechenden Amtsträger.

§ 6 Aberkennung von Ehrungen
Eine Aberkennung der Ehrung ist möglich, wenn die geehrte Person
– sich grob vereinsschädigend verhält oder
– sich vorsätzlich oder wiederholt seinem Amt entsprechend unangemessen verhält, – aus dem Verein ausgeschlossen wurde oder
– gegen das Leitbild verstößt.
Für die Aberkennung der Ehrung ist der Vorstand zuständig, soweit diese Zuständigkeit satzungsgemäß nicht der Mitgliederversammlung obliegt.
Details der Prüfung von Sachverhalten und Entscheidungskriterien der Beschlüsse sind zu dokumentieren, sie sind nur dann öffentlich, wenn dabei die Wahrung von Vertraulichkeit, Schutz von Persönlichkeitsrechten und Datenschutz gewährleistet ist.
Die Aberkennung der Ehrung ist dem/der Betroffenen unter Angabe der Gründe schriftlich mitzuteilen.

§ 7 Inkrafttreten
Diese Ehrenordnung tritt mit ihrer Annahme durch den Vorstand am 10.06.2017 in Kraft. Der Vorstand geht davon aus, dass zum Zeitpunkt des Beschlusses keine wirksam beschlossenen Ehrenordnungen und Reglungen außerhalb der Satzung bestehen.
Sollte es frühere wirksame Beschlüsse geben, werden diese durch die aktuelle Ordnung in allen Punkten vollständig ersetzt.

§ 8 Änderungen
Änderungen dieser Ehrenordnung werden auf Antrag des Vorstandes mittels Beschluss getroffen.

Der Vorstand des SC Riedberg e.V.
Juni 2017

feliz aniversário, Pedro !

Wir wünschen unserem 1. Vorsitzenden und Schatzmeister, Pedro Ferreira, nur das Beste zum Geburtstag!
Pedro, bleib gesund und lass dich ordentlich feiern!

Vielen Dank für die unermessliche Zeit und Arbeit die du bisher in diesen Verein gesteckt hast!
Ohne dich wäre das alles hier gar nicht möglich!

Dein SC Riedberg e.V.

Wir bedanken uns bei Alex Markert für mehr als fünf Jahre im Amt des 1. Vorsitzenden!

Liebe Mitglieder und Freunde des SC Riedberg,

am kommenden Montag, 12.06.2017 wird sich der Verein mit seinen Mitgliedern und Gästen anlässlich der Jugendversammlung und Mitgliederversammlung bei Alexander Markert bedanken. Er hat über mehr als fünf Jahre als 1. Vorsitzender unseren jungen Verein SC Riedberg verantwortlich aufgebaut und gelenkt. Gemeinsam mit dem Vorstandsteam und vor allem mit den vielen weiteren Ehrenamtlichen und Trainern, aktiven Sportlern, Eltern sowie Freunden und Förderern, wurde beachtliches erreicht. Alex hat sein Mandat 2016 niedergelegt, das Amt wurde von Pedro Ferreira übernommen.

Es findet zwischen den Versammlungen, von 19.00 Uhr – 19.30 Uhr, ein öffentlicher Teil mit einem kleinen Umtrunk statt.

Für uns als Team des Sportclub Riedberg e.V. ist es bedeutend, in öffentlicher Form  diese große ehrenamtliche Leistung  wertzuschätzen und in besonderer Form anzuerkennen.

Wir wünschen uns daher, dass auch viele Mitglieder sich bei Alex persönlich bedanken und teilnehmen.

Wo: In den Räumen der HESSENMETALL, Emil-von-Behring-Str. 4, 60439 Frankfurt am Main (Mertonviertel).

Der Vorstand des SC Riedberg e.V.