Archiv der Kategorie: Allgemein

Basketball beim Sommerfest

unsere Basketballer bestreiten beim Sommerfest am 31.5. zwei Einlagespiele: U8 Minis (allererstes Spiel überhaupt!!!) um 13 Uhr gegen Funsport Dörtelweil und um 15 Uhr unsere U14 ebenfalls gegen Funsport Dörtelweil – daneben besteht für alle im Rahmen der Spaß Olympiade die Möglichkeit Baksteball kennenzulernen und ein paar schöne Korbleger zu zeigen

IMG_8329 Sprung

Aufwärtstrend der U16 hält an!

Beim direkten Tabellennachbarn aus Dietzenbach bestätigten die Mädchen ihre positive Entwicklung in der laufenden Saison. Nach der starken Leistung gegen Egelsbach, zählte eigentlich nur ein Sieg. Der Anfangsnervosität war schnell verflogen und die Mädchen des SCR übernahmen die Kontrolle im Dietzenbacher Waldstadion. Dietzenbach kam nur sehr schwer aus der eigenen Hälfte und geriet dabei immer mehr unter Druck. Ea war allerdings ein 20 meter Weitschuß aus halbrechter Position, der das 1:0 für Riedberg in der 17 min. markierte. Das brachte die notwendige Sicherheit ins Riedberger Spiel. Mit viel Geduld erspielten sich die Mädchen weitere Cancen. Bis zur Halbzeit gelang trotzdem nur ein weiterer Treffer zum 2:0. In der zweiten Hälfte sollten die Mädchen dann ihre Chancen  besser nutzen. So fielen noch 6 teils schön herausgespielte Tore für den SC Riedberg zum 8:0 Endstand. Jetzt gilt es diesen Schwung mitzunehmen und dabei vielleicht den Ein oder Anderen unerwarteten Punkt einzustreichen!

B-Juniorinnen schlagen sich hervorragend beim Auswahlturnier des MTK

Super Jahresauftakt für die B-Juniorinnen. Beim Auswahlturnier des Main Taunus Kreises belegten die Mädchen hinter den beiden Auswahlmannschaft aus Frankfurt und dem MTK den 3. Platz. Insgesamt gingen 10 Teams an den Start. Neben sechs Teams aus dem MTKreis, den beiden Auswahlmannschaften, trat aus Frankfurt noch die SG Bornheim an. Die beiden Frankfurter Teams trafen dann auch im Spiel um Platz 3 aufeinander. In einem spannenden Spiel ging Bornheim mit 1:0 in Führung. Das schien der undankbare 4.te Platz zu werden. Doch weit gefehlt! Die Mädchen des SCR ließen sich von der immer knapper werdenden Zeit nicht aus der Ruhe bringen. Kurz vor Spielende gelang der verdiente Ausgleich und so kam es in der regulären Spielzeit zu keiner Entscheidung. Im 11Meter schießen (gespielt wurde mit Futsalball auf große Tore) hatten die Riedberger Mädchen die besseren Nerven und belegten somit einen hervorragenden 3 Platz! Klasse Auftakt in das Fußballjahr 2014

Frauen nach 4:2 Herbstmeister in der Kreisliga!

Am Samstag um 17:00 traf das Frauen-Team des SC Riedberg auf die Damen des SV Erbenhein. Mit einem Sieg wollte man nicht nur den ersten Tabellenplatz behaupten, sondern sich auch die Herbstmeisterschaft sichern. Verzichten musste das Team dabei auf zwei routiniere Defensivekräfte. So machten es die Damen zu beginn spannend. Erbenheim führte nach 13 MInuten mit 2:0, ehe der SCR in Spiel fand. Bis zur Pause hatten die Damen dann auch reichlich Chancen. Sie konnten allerdings nur den Anschlusstreffer zum 1:2 Pausenstand erzielen. Nach der Pause dominierten die Frauen des SCR das Spiel. Der Gegner konnte dem Druck nun nicht mehr standhalten, musste in der 64. den Ausgleich und in der 66. die Führung für den SC Riedberg hinnehmen. Der Treffer zum 4:2 Endstand in der 78. Minute war dann die Folge des weiter konzentrierten und druckvollen Spiels. Die Damen haben zur Halbzeit ihrer ersten Saison eine tolle Hinrunde gespielt. Der Kader vergrößert sich zusehens und lässt nicht nur für die Rückrunde, sondern auch für die nächste Saison einiges erhoffen.

Glückwunsch zur tollen Hinrunde und der (inoffiziellen) Herbstmeisterschaft

SC Riedberg ist Hessenmeister

In einem nerveraufreifenden Finale gegen Wiesbaden gewinnt der SC Riedberg die Meisterschaft im T20. Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungs!

IMG_3302

Nachdem im Finale der T50 Runde noch knapp gegen Walldorf verloren wurde und unsere Mannschaft sich mit dem Vizemeistertitel begnügen musste war das ganze Team heiss auf die T20 Runde. Das Halbfinale gegen Friedberg wurde gewonnen und im Finale stand Wiesbaden als starker Gegener am späten Samstag bereit. Der Titel wurde erst mit dem allerletzten Ball entschieden. Als Batter stand Sekander Khan bereit. Bei zwei Punkten würde Wiesbaden gewinnen, bei vier stünde es unentschieden, aber mit einem starken weiten Schlag und 6 Punkten würde der SC Riedberg seine erste Meisterschaft gewinnen. Es wurde sehr, sehr ruhig am Riedberg … der Bowler aus Wiesbaden läuft an, springt, wirft …. Sekunden dehnen sich Stunden, Sekander Khan holt aus, trifft … ein Raunen macht sich auf den Rängen der Riedberger breit, der Ball fliegt; er fliegt über die innere Markierung, das Raunen wird lauter, er fliegt noch weiter Richtung zweiter Markierung, ein Wiesbadener Spieler hechtet .. vergebens: der Ball ist über die zweite Markierung und der Jubelsturm der Riedberger Spieler bricht lso: M E I S T E R !!!

IMG_3235

In Anwesenheit des HCV Präsidenten wurde im Anschluss die Pokale und Medaillen überreicht. Neben Meister und Vizemeister T20 wurden auch die Sieger im T50 und amtierender Deutscher Meister Walldorf geehrt und die Spieler des SC Riedberg bekamen für ihre gute Saison im T50 als Vizemeister ebenfalls Pokal und Medaillen.

Am Sonntag fährt unser siegreiches Team nach München um die Deutsche Meisterschaft im T20 auszuspielen. Viel Erfolg und Euch den nächsten Cup!

NEU: Zumba beim SC Riedberg

!!!ACHTUNG!! Krankheitsbedingt musste das Schnuppertraining und damit verbunden der Kursbeginn kurzfristig verschoben werden. Neue Termine werden Sie hier erfahren und/oder zusätzlich per Mail angeschrieben werden. Entschuldigen Sie die Startprobleme.!!!

Ab sofort bieten wir ab dem 03.10.2013 Zumba in der Kita Sonnenwind an. Termin Donnerstags 20.30h. Erst einmal ein 10er Block mit den üblichen Zahlungskonditionen. Schnupperstunde ist möglich.
Unsere Trainerin ist Natascha Förster.
Anmeldungen ab sofort unter thorsten.guenther74@gmail.com!!ACHTUNG!! Ab sofort bieten wir ab dem 03.10.2013 Zumba in der Kita Sonnenwind an. Termin Donnerstags 20.30h. Erst einmal ein 10er Block mit den üblichen Zahlungskonditionen. Schnupperstunde ist möglich. Unsere Trainerin ist Natascha Förster. Anmeldungen ab sofort unter Thorsten.guenther74@gmail.com