Archiv der Kategorie: Laufen

Stiftung Lebenshilfe erhält Spende aus dem Zipfelmützenlauf 2018

In diesem Jahr fand unser Zipfelmützenlauf erstmals als Charity-Lauf statt. Getreu unserem Motto „Gemeinsam viel bewegen“ spenden wir zukünftig die Einnahmen aus den Startgeldern einer karitativen Einrichtung oder einem Projekt. Im passenden Rahmen des Riedberger Weihnachtsmarkts wurde am Sonntag die erste Spende aus dem diesjährigen Lauf an die Stiftung „Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V.“ übergeben.

Stiftung Lebenshilfe erhält Spende aus dem Zipfelmützenlauf 2018 weiterlesen

Glückwunsch allen Teilnehmern des 8. Riedberger Zipfelmützenlaufs

Am 2.12. war es wieder soweit: Traditionell am  1. Advent  fand der Start zur 8. Auflage des Riedberger Zipfelmützenlauf statt. Genau 433 Läufer unserem Aufruf gefolgt und haben sich angemeldet, um entweder über die Finnenbahn, wie die Kiga-Kinder und Schüler, zu flitzen oder 5km bzw. 10km über die Felder am Riedberg zu laufen – natürlich immer mit der grünen Mütze. Glückwunsch allen Teilnehmern des 8. Riedberger Zipfelmützenlaufs weiterlesen

„Winter Wonderland“ auf dem Riedberg!

Vielen Dank allen tapferen Läufer und Läuferinnen, die am 3.12. den Weg zum 7. Riedberger Zipfelmützenlauf gefunden haben. Insbesondere unsere ganz Kleinen. Toll gemacht und Respekt!

Unter eher extremen Wetterbedingungen trafen sich traditionell zum 1. Advent  wieder Läufer und Läuferinnen von Jung bis Alt zu unserem Stadtteillauf, um mit Spaß und Freude am gemeinsamen Laufen ihre Runden um den Riedberg und unsere Sportanlage zu drehen.

Unser Dank gilt auch unseren freiwilligen Helfern und Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung  nicht möglich wäre.

Mehr zum 7. Riedberger Zipfelmützenlauf, den Siegern und mehr Fotos, gibt es hier.

„Winter Wonderland“ auf dem Riedberg! weiterlesen

6. Riedberger Zipfelmützenlauf

Bereits zum 6. Mal stand am 1. Advent 2016 der Riedberger Zipfelmützenlauf im Kalender. Bei gutem Laufwetter machten sich insgesamt 436 Läufer aus nah und fern aller Altersklassen in 4 Kategorien an den Start im Frankfurter Norden: neben den 5km und 10km Strecken (die dieses Jahr etwas selektiver ausfielen) gab es einen Kindergartenlauf  für die Jahrgänge 2009 und jünger, sowie erstmalig einen Schülerlauf für die Jahrgänge 2005 bis 2008. Für die Schüler sollte es aber noch ein ganz besonderes Highlight geben: nach dem grandiosen 2:1 Erfolg gegen den BVB aus Dortmund im Waldstadion am Vortag gab sich der Fussballgott persönlich die Ehre! Alex Meier von Eintracht Frankfurt drehte mit 65 Schülern drei Runden über die Finnenbahn auf der Sportanlage Riedberg und kam im gesicherten oberen Mittelfeld durch’s Ziel. Danach stand er noch den vielen kleinen und grossen Fans für Fragen und natürlich für Autogramme zur Verfügung. Ein unvergesslicher Moment für viele der kleinen Eintracht Fans, die mit leuchtenden Augen ihre grünen Zipfelmützen mit Autogramm veredeln liessen.

01-start-kiga-lauf 02-finnenbahn-kiga 04-alex-meier 05-start-10km

Um 11:45 Uhr stand dann der Start der 10km an und um 12:15 Uhr die 5km. Während bei den KiGa- und Schüler-Läufen alle Sieger waren und jeder Starter eine Urkunde entgegennehmen konnte, wurden für die anderen Läufe die Sieger auch offiziell ermittelt:
# 5km Mädchen Julia Ruef
# 5km Jungs Connor Pfeil und Michael Ruef
# 5km Damen Anne Wilsch
# 5km Herren Santiago Correjo
# 10km Damen Viktorija Jefimov
# 10km Herren Tim Brähler

09-siegerin-5km-anne-wilsch 08-sieger-5km-santiago-correjo 07-siegerin-10km-viktorija-jefimov

Toll war auch wieder, dass der Kooperationspartner Special Olympics Hessen mit einigen Inklusionslaufgruppen dabei war – ein sehr schönes Statement wie Sport verbindet. Dass der Spaß bei diesem Familienlauf mit der grünen Zipfelmütze im Vordergrund steht zeigte sich auch, dass einige Läufer ihre Kinder im sportlichen Kinderwagen mitzogen und auch ein paar Läufer mit Hunden konnten wieder begrüsst werden. Glückwunsch an Obstacle Course Racing Frankfurt, die die beiden Königsdisziplinen gewinnen konnten! Jeden Mittwoch findet auf der Sportanlage Riedberg ein sehr herausforderndes und intensives Training statt. Wer Lust an der Herausforderung hat kann hier gerne einmal vorbeischauen.

10-kinderwagen

Der besondere Dank gilt dem Orga-Team des SC Riedberg und den vielen helfenden Händen, sowie den Sponsoren fresh kommt weiter, COL Baudekoration, KIA Motors, Praxis am Riedberg, DER Reisebüro, Allianz, data print Ratzmann, Frankfurter Sparkasse, Licher, Krieger+Schramm, Gebäudereinigung Seitz, Powersohlen, Sparda Bank und Physio Fry.

Alle Bilder des 6. Riedberger Zipfelmützenlaufs gibt es hier facebook Kiga ud Schüler-Lauf und hier facebook 5km und 10km

!!! EILMELDUNG !!!

Der Fußballgott gibt sich die Ehre…..

Wer schon immer mal mit #AMFG14, Alex Meier Fußballgott, eine Runde drehen wollte, hat morgen beim 6. Riedbergerzipfelmützenlauf die einmalige Gelegenheit.

Alex Meier wird am Schülerlauf unseres beliebten Zipfelmützenlaufs teilnehmen und 3 Runden über unsere Finnenbahn laufen.

Wer sich noch für den Schülerlauf anmelden möchte, hat hierfür bis Sonntag um 10:00 Uhr die Möglichkeit.

Der Schülerlauf beginnt um 10:45 Uhr.

Zipfelmützenlauf 2016

Zum 6. Mal schon gehen die Läufer am Riedberg an den Start. Für den Zipfelmützenlauf 2016 bieten wir zwei unterschiedliche Haupt-Streckenlängen an: 5 km und 10 km. Unsere jüngeren Sportler dürfen 1 bzw. 3 Runden auf der Finnenbahn laufen.

KiGa-Lauf
>>> 1 Runde Finnenbahn
>>> Jahrgang: 2009 und jünger
>>> Start: 10.30 Uhr
Schülerlauf
>>> 3 Runden Finnenbahn
>>> Jahrgang: 2005 bis 2008
>>> Start: 11.00 Uhr
5 km
>>> Jahrgang: 2004 und älter
>>> Start: 11.30 Uhr
10 km
>>> Jahrgang: 2002 und älter
>>> Start: 12.15 Uhr

Anmeldung unter www.zipfelmuetzenlauf.de!

Wir starten zum zweiten Mal von der Sportanlage des SC Riedberg e.V. in der Altenhöferallee. Wie gewohnt verlaufen die Strecken über den gesamten Riedberg und wieder zurück zum Zieleinlauf am Sportplatz. Trotz längerer Strecke spürt man auch beim 10 Kilometerlauf: Das Herz klopft vor dem Start und beim Zieleinlauf. Und wie bei der kurzen 5km-Distanz gilt auch über die zehn Kilometer: ein Parcour wie eine Sightseeing-Tour über den Riedberg. Nur… eben länger! Nach dem Start am Sportplatz in der Altenhöferallee läuft man Richtung Kalbach vorbei am Kätcheslachweiher, wendet am Reiterhof und läuft über den Kätcheslachpark zurück – hinein auf den Sportplatz des SC Riedberg. Spätestens hier bekommt jeder eine Gänsehaut, gefolgt von einem Siegerlächeln. Auch Sportler mit Handicap sind herzlich eingeladen.

14725565_1305597769451868_8200343727730340978_n

Sommerfest Fußball-Turniere am 11. Juni 2016

Im Rahmen unseres Sommerfests veranstaltet die Sparte Fussball drei Turniere für unsere jüngsten Spieler.

Ihr könnt die Live-Ergebnisse während des Turniers auf unserem Kunstrasenplatz hier verfolgen:
– G2-Turnier Jahrgang 2010 ab 10:20 Uhr Live-Ergebnisse
– G1-Turnier Jahrgang 2009 ab 13:00 Uhr Live-Ergebnisse
– F2-Turnier Jahrgang 2008 ab 16:00 Uhr Live-Ergebnisse

Wir freuen uns auf spannende und faire Spiele!