Herzlich willkommen Michael Zimmermann 😃

Michael Zimmermann wird in der neuen Saison, unsere 1. Herrenmannschaft Fußball übernehmen. 
Michael ist seit über 10 Jahren als Trainer tätig und hat davor selber ca. 25 Jahre Fußball bis hin zur Gruppenliga, gespielt!
Die letzten Trainerstationen waren FC Neu-Isenburg (Aufstieg B- in die A-Klasse) und DJK Bad Homburg, A-Liga Hochtaunus. 

Wir freuen uns sehr, dass wir Michael für uns gewinnen konnten und wünschen ihm alles gute im Sportclub Riedberg!

Spieler gesucht!!!
Wenn auch ihr unsere 1. Herrenmannschaft und Michael, in der neuen Saison unterstützen und für den SC Riedberg die Fußballschuhe schnüren wollt, dann meldet euch bitte unter:

fussball@scriedberg.de

Damenmannschaft: Aufstieg frühzeitig gesichert

Noch sind es vier Spiele, doch die Frauen der SG Blau Gelb/Riedberg haben mit ihrem  gestrigen 4:1 Heimsieg gegen den TSV Kassel frühzeitig das Ticket für die  Kreisoberliga gelöst. Das Trainertrio Peter Baltes (SC Riedberg), Michael Hartz und Marcus Voss (SV Blau Gelb) hat in dieser Saison eine Mannschaft geformt, die nur wenige Schwächen zeigten und auch außerhalb von Spielbetrieb und Training zusammen gewachsen ist.

Gratulation an die Mannschaft und das Trainerteam! Wir freuen uns auf eine spannende Saison 2019/20.

 

Verstärkung in unserem Junioren-Trainerteam gesucht!

Wir möchten unser bestehendes Trainerteam weiter verstärken und suchen engagierte, teamfähige und fussballbegeisterte Trainer. Von der A- bis G-Jugend suchen wir engagierte, teamfähige und motivierte Trainer für die Saison 2019/2020. Ein fließender Einstieg ist auch noch in der laufenden Saison möglich.

Aktuell sind wir, mit 34 Mannschaften, der größte Fußballverein Hessens!

Unsere Sportanlage ist eine der modernsten und neusten Anlagen in Frankfurt. Wir haben zwei Großspielfelder bestehend aus 1 x Kunstrasen und 1x Naturrasen. 1 Soccerarena, Rasennebenfläche, ein Multifunktionsplatz (Basket- und Fußball) mit Gummiboden, Beachvolleyballfeld und eine 728m Finnenbahn!

Unsere Sportanlage ist eine perfekt und komplett ausgestattete Anlage, im Norden Frankfurts.
Wir haben zwei Großspielfelder bestehend aus
1 x Kunstrasen und 1x Naturrasen.
1 Soccerarena, Rasennebenfläche, ein Multifunktionsplatz (Basket- und Fußball) mit Gummiboden, Beachvolleyballfeld und eine 728m Finnenbahn!

Eine absolvierte Trainerausbildung oder Trainerlizenz ist nicht zwingend notwendig, wird aber präferiert. Auch über die Unterstützung von Sportstudenten oder auch Neueinsteiger freuen wir uns sehr.

Selbstverständlich unterstützen wir unsere Trainer beim Lizenzerwerb und übernehmen diese, wie auch fussballbezogene Fortbildungen. Wir sind ein Verein, der stark vom ehrenamtlichen Engagement lebt, aber auch seine Trainer nach Altersklasse und vorhandener Qualifikation finanziell entschädigt.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, melde Dich. Wir freuen uns auf Dich!

Ansprechpartner:
Tobias Huber – Vorstand Fußball
und
Benjamin Kramm – Jugendleiter Fussball

fussball@scriedberg.de

Die Rückkehr des Pokals

Unsere Fußball-D-Juniorinnen haben am 1. Mai 2019 das Kreispokalfinale 2018/19 mit 7:1 gegen den SV Niederursel gewonnen. Der Sieg war nie in Gefahr, da unsere Mädchen früh mit 1:0 in Führung gingen und zur Pause bereits mit 3:0 führten. Nach dem Seitenwechsel witterten die Niederurselerinnen noch einmal Morgenluft, als sie auf 1:3 verkürzen konnten. Doch postwendend kam mit dem 4:1 die Antwort des SC Riedberg und der Widerstand von Niederursel war gebrochen.

Nach der Saison 2016/2017 hat der SC Riedberg somit den Kreispokal der D-Juniorinnen zum zweiten Mal gewonnen. Für die Mannschaft von Tami Probst ist es nach der Saison 2016/17 als sie in der E-Jugend den Kreis- und den Regionalpokal gewonnen haben, somit bereits der zweite Kreispokalsieg. Wir gratulieren den Kreispokalsiegerinnen und werden uns bestimmt noch über weitere Titel dieser Mannschaft freuen können.

Die Erfolgsstory unserer U12-Juniorinnen geht weiter!

Nach der inzwischen souveränen Tabellenführung in der Gruppenliga haben sich unsere Mädchen nun auch im Frankfurter Kreispokal durchgesetzt. Das Endspiel auf der Anlage von Germania Ginnheim an der Nidda war dabei sogar eine überraschend klare Angelegenheit, denn am Ende hieß es gegen den SV Niederursel gleich 7:1 (3:0)! Damit ging der Kreispokal in dieser Altersklasse bereits zum zweiten Mal an den SC Riedberg.

Unsere Mädchen haben sich damit auch für den Regionalpokal qualifiziert, den sie schon 2017 noch als U10 gewonnen hatten. Als Gegner stehen bereits Wiking Offenbach (Kreis Offenbach), SG Westerfeld (Hochtaunuskreis), BSC Schwalbach (Main-Taunus-Kreis) und MFFC Wiesbaden (Kreis Wiesbaden) fest.

Das Finale gegen den SVN wurde auf dem 7-er-Feld ausgetragen und war eigentlich schon nach 20 Minuten entschieden. Leana (1:0) und Lara (2:0) hatten jeweils die Vorarbeit von Julia genutzt, Leona (3:0) das Zuspiel von Rabia. Dazu hatte Leana auch noch den Pfosten getroffen – die Niederurselerinnen wussten anfangs gar nicht, wie ihnen geschah, so schnell und ballsicher kombinierten unsere Mädchen auf dem Rasenplatz im Ginnheimer Wäldchen. Erst danach kämpfte sich der SVN ein wenig ins Spiel, doch die individuelle Klasse und das Zusammenspiel bei unseren Riedbergerinnen war einfach besser. Nur kurz nach Wiederanpfiff keimte kurz Hoffnung bei Niederursel auf, als das 1:3 fiel (32.). Doch unsere Mädchen ließen sich davon nicht beeindrucken und konterten durch Julia (34.) und Leana (36./38.) schnell zum 6:1. Nachdem Leana nochmals den Pfosten getroffen hatte (39.), setzte Rabia mit dem 7:1 (48.) den Schlusspunkt – und wie: Ihr Schuss von der Strafraumgrenze flog genau in den Winkel!

Trainerin Tamina Probst nutzte die Gelegenheit und wechselte während der 60 Minuten munter durch, ohne dass der Spielfluss dadurch ins Stocken geriet. Mirja im Tor bekam in der zweiten Halbzeit zwar mehr zu tun als in der ersten Hälfte, doch insgesamt stand die Riedberger Deckung mit Luisa, Juna, Linda und Cara sehr sicher. Julia mit ihrem Einsatz und Rabia mit ihrem Spielverständnis und ihrer überragenden Schusstechnik ragten im Mittelfeld heraus, effektiv unterstützt durch die fleißigen Lara, Leona und Inka. Ganz vorne war die dreifache Torschützin Leana überragend und nur schwer zu stoppen.

„Ich bin sehr zufrieden. Kämpferisch war das wieder eine tolle Teamleistung“, zollten die beiden Trainerinnen Tami und Ronja der ganzen Mannschaft ein großes Lob, nachdem Mannschaftsführerin Julia den Kreispokal unter großem Jubel und Applaus der zahlreich erschienenen Eltern, sonstigen Familienmitglieder und SC Riedberg-Vorstandsmitgliedern in die Höhe gestemmt hatte.

Zum Einsatz kamen gegen Niederursel: 1 Mirja, 2 Linda, 4 Inka, 6 Cara, 8 Leona, 9 Leana, 10 Julia, 11 Rabia, 13 Luisa, 14 Lara, 15 Juna.

Letzter Spieltag im März

Kaiserwetter und der Ball rollt, was gibt es schöneres…..  ?⚽️??

In den nächsten 5 Tagen sind unsere Fußballerinnen und Fußballer ca. 30 mal im Einsatz, was für eine Zahl…… ??

Folgende Spiele wollen wir mal besonders hervorheben:

Heute C-Junioren Kreisliga!
Sa. 16 Uhr SCR C1 vs. FSV Frankfurt 

Derby Nr. 1 
So. 13 Uhr SCR D4 vs. Riedberger SV D1

So. 15 Uhr SCR 1. Herren vs. SpVgg Griesheim

Derby Nr. 2
Mo. 18 Uhr FC Kalbach D1 vs. SCR D2

Kreispokal-Halbfinale Mädchen U12!
Di. 18:30 Uhr SCR U12 vs. FV Eschersheim

Kreispokal Herren
Di. 19:30 Uhr FV 09 Eschersheim vs. SCR 1.

Kreispokal-Halbfinale Mädchen U10!
Mi. 17:30 Uhr SCR U10 vs. G/W Bornheim 

Über Unterstützung würden sich aber grundsätzlich alle unsere Teams freuen! ???

Eine Übersicht über unsere Mannschaften und Spiele findet ihr hier:

http://www.fussball.de/verein/sc-riedberg-hessen/-/id/01BVUR4GVS000000VV0AG80NVVPQFBT0#!/

Freie Plätze, in den Fußballcamps, rund um Ostern

Es gibt noch ein paar freie Plätze, in den Fußballcamps, rund um Ostern. 
Selbstverständlich auch für Nichtmitglieder !!!

In der 1. Woche der Osterferien, wird die „Internationale Fussballakademie Frankfurt“ sich um eure Jungs und Mädels kümmern. 
Die genauen Zeiten und die Anmeldung bitte unter folgendem Link:

http://internationale-fussballakademie-frankfurt.de/termine/#content-content-inner

In der 2. Ferienwoche ist dann wieder „Coerver-Coaching“ am Start und wird den nächsten Ronaldinho formen  ?
Die genauen Zeiten und die Anmeldung bitte unter folgendem Link:

http://coerver-hessen.de

Für alle Kinder von 6 bis 14 Jahren ???⚽️

Heute ist ein ganz besonderer Tag – unser Sportclub Riedberg feiert seinen 8. Geburtstag

Unser Sportclub Riedberg feiert seinen 8. Geburtstag. Erst? Ja, wir sind noch jung an Jahren, für uns ist es trotzdem etwas ganz Besonderes, jedes Jahr. Zu sehen, wie wir uns so schnell mit dem wachsenden Stadtteil entwickeln konnten. Wir haben viel gelernt, übrigens auch einfach mal durch ausprobieren und aus Fehlern.

Das Wirkliche ist beschränkt, das Mögliche grenzenlos. Wir schöpfen daraus unsere Kraft und Motivation, mehr aus dem zu machen, die scheinbaren Grenzen zu überwinden.

Liebe Sportler, Ehrenamtliche, Trainer, Schiedsrichter, Platzwarte und weitere Helfer, Betreuer, liebe Mitglieder und Ehrenmitglieder, liebe Eltern unserer Sportjugend, liebe Gründungsmitglieder und ehemalige Vorstände, liebe Funktionsträger, das ganze große Team hat etwas bemerkenswertes auf die Beine gestellt. Ihr dürft alle Stolz sein! 

Liebe Freunde des SCR, liebe Riedberger und Kalbacher, liebe Sponsoren und Unterstützer oder Förderer, ob in Institutionen, Verbänden, in Politik, Ortsbeirat, in der Stadt Frankfurt, dem Sportdezernat und dem Sportamt, der HASEG, in befreundeten Vereinen, ohne Sie/Euch wäre es ebenso nicht möglich gewesen.

DANKE !

Wir hatten gute Voraussetzungen und der Mut der Verantwortlichen, die Sportanlage Riedberg in unsere Hände zu geben, hat sich ausgezahlt.

Alle die uns noch nicht kennen oder unser Angebot noch nicht ausprobiert haben, Ihr seid herzlich eingeladen, kommt vorbei und lernt uns kennen:  Seit 2011 sind wir der Sportclub für den Riedberg.

Euer Vorstand des SC Riedberg am 11.03.2019

Seit 2011: Der Sportclub für den Riedberg!