Archiv der Kategorie: Allgemein

Pascal Schaufler, Andre Karavilovski und Paul Jaouen sind FIFA 20 Meister

Um während der Lockdown-Phase wenigstens etwas Wettbewerb und Vereinsleben zu ermöglichen, hat der SC Riedberg sein erstes vereinsinternes eSports Event abgehalten. Dieses fand unmittelbar nach der ersten Teilnahme zweier SC Riedberg Teams bei einem offiziellen Wettbewerb des DFB statt.

Vereinsintern wurde  FIFA 20 auf PC, Xbox und PlayStation gespielt. Gemeldet hatten 22 Spieler. Mit einer Gruppenauslosung als Videokonferenz begann der Wettbewerb am Sonntag vor Weihnachten. Etwa eine Woche später waren die Sieger ermittelt. Die jeweiligen Finale, die im best-of-three ausgetragen wurden, gewannen Pascal Schaufler (PC), Andre Karavilovski (Xbox) und Paul Jaouen (PlayStation).  Diese drei dürfen sich fortan FIFA 20 Meister des SC Riedberg nennen.  Als Siegprämie erhalten die drei jeweils EUR 20,– Downloadguthaben für Ihre Plattform. Damit können sie weiter trainieren, um den SC Riedberg auch im Wettbewerb mit anderen Vereinen vertreten zu können.

Als nächste Aktion plant der SC Riedberg ein FIFA 21 Turnier. Anmeldungen hierzu sind ab sofort bis 02.01.2021 unter esports@scriedberg.de möglich.

Zeit für Geschenke

Liebe Mitglieder des SC Riedberg,

wir möchten Euch einfach mal danke sagen! 🙏🏻😇
Und deshalb habt ihr die Möglichkeit, euch entweder einen Schal oder eine Maske auf der Sportanlage abzuholen. 😷

Die Abholzeiten sind wie folgt:

Sonntag, 20.12.:
13 – 16 Uhr

Montag, Montag 21.12.:
10 – 12 Uhr
14 – 16 Uhr

Dienstag, 22.12.:
10 – 12 Uhr
14 – 16 Uhr

Mittwoch, 23.12.:
10 – 12 Uhr
14 – 16 Uhr

Bitte achtet bei der Abholung auf Abstand und tragt am besten auch einen MNS.

Vielen Dank auch an CopyCobic Stickpromotion

Wir wünschen Euch frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und bleibt gesund! 🍀 🐖🎉🎊

🟢⚪️🔵 nur der SCR

Corona Lockdown Turnier

Um die Langeweile im Lockdown zu überwinden, veranstaltet der SC Riedberg sein erstes Lockdown FIFA Turnier. Gespielt wird FIFA 20 auf Konsole oder PC. Mitspielen kann jedes Vereinsmitglied, ob jung oder alt, ob Xbox, PS4, Switch oder PC.

Der Modus ist abhängig von der Teilnehmerzahl. Geplant ist, mit einer Gruppenphase zu beginnen, die dann in ein Halbfinale und Finale mündet. Gespielt wird im 85er Modus mit zweimal 6 Minuten Spieldauer. In dem Turnier hat jeder unserer Vereinsmitglieder die Chance, gegen unsere Spieler anzutreten, die im DFB ePokal für den SC Riedberg an den Start gehen. Anmeldungen bitte bis 20.12.20 an esports@scriedberg.de.

Wir spielen im DFB (e)Pokal

Wir spielen im DFB Pokal! In der elektronischen Variante, dem ePokal, sind wir mit zwei Teams dabei.

Wir haben ein Xbox und ein Playstation Team am Start. Ab Samstag spielen Allan, Hasan, Max, Silvio, Krish, Andre und Timo um den Einzug in die erste Hauptrunde. Dann wird der Qualifier Süd mit Mannschaften aus Bayern, Baden-Württemberg und Hessen ausgetragen. Im Idealfall sieben Runden bestehend aus jeweils drei 1:1 Matches müssen unsere Jungs überstehen, um in die erste Hauptrunde einzuziehen. Gespielt wird am Samstag und Sonntag jeweils ab 12 Uhr. Ihr könnt den Weg unserer beiden Teams live auf https://dfb-efootball.de/tournaments sowie im Stream auf der gleichen Seite verfolgen. Auf geht’s Riedberg! Wir drücken Euch die Daumen!

Scheine für Vereine

Es ist wieder soweit ? ab Montag kann wieder fleißig gesammelt werden und IHR könnt uns dabei unterstützen!
Immer wenn ihr im Rewe einkauft, bekommt ihr Vereinsscheine.
Achtung! In diesem Jahr ganz neu, der Rewe im Riedbergzentrum ist so freundlich und wird eine Box für uns aufstellen ?? da könnt ihr dann die Vereinsscheine einfach einwerfen und die restliche Arbeit übernehmen wir.

Wenn ihr aber selber Spaß am einscannen habt, dann könnt ihr entweder über die REWE-App, oder über scheinefuervereine.rewe.de
auf unserer Vereinsseite, die Scheine einscannen.
Oder ihr werft sie einfach in den Briefkasten an der Sportanlage ?

Vielen Dank ???

Sport- und Trainingsbetrieb erneut eingestellt

Ein Bild, das wir eigentlich nicht wieder sehen wollten, hat sich nun doch eingestellt. Gemäß Beschluss der Ministerpräsidenten-konferenz vom 28.10.2020 ist der Sport- und Trainingsbetrieb im Amateurbereich mindestens bis 30.11.2020 einzustellen. Der Hessische Fussballverband nimmt frühestens am 17.01.2021 den Spielbetrieb wieder auf.

Somit findet auch in unserem Verein b.a.w. kein Sport- und Trainingsbetrieb mehr statt. Wir können allen unseren Mitgliedern im Augenblick nur empfehlen, sich individuell fit zu halten. Wir werden versuchen, unseren Mitgliedern noch stärker digitale Angebote anbieten zu können. Jeder, der hierzu Ideen oder Möglichkeiten hat, darf gerne an den Vorstand oder die jeweiligen Sparten herantreten.

Blieben Sie alle gesund!

Hessischer Fußball-Verband setzt Spielbetrieb ab sofort aus

Auf Grundlage der Entscheidung der Bundeskanzlerin sowie der Ministerpräsidenten der Länder im Rahmen der aktuellen Infektionslage mit dem Coronavirus vom 28. Oktober 2020 setzt der Hessische Fußball-Verband (HFV) den kompletten Spielbetrieb in Zuständigkeit des HFV in Hessen – von der LOTTO Hessenliga bis in die untersten Klassen – vorübergehend aus. Der HFV-Verbandsvorstand beschloss zusätzlich im Rahmen seiner Videokonferenz am Donnerstagabend (29. Oktober 2020), dass diese Aussetzung des Spielbetriebes ab 30. Oktober 2020 und bis auf Weiteres gültig ist. Über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs entscheidet der HFV-Verbandsvorstand, der sich bezüglich einer Aussetzungsphase bis mindestens 31. Dezember 2020 einig ist.
Quelle

In diesem Zug hat der Verband die restlichen 172 Fussball-Spiele aller Klassen des SC Riedberg in diesem Jahr abgesetzt.