Archiv der Kategorie: Allgemein

Klassisches Ballett für Erwachsene (Anfänger) – ab sofort beim SC Riedberg

Wir freuen uns, jetzt auch klassisches Ballett unter der Leitung von Dr. Thom Hecht anbieten zu können.

Der Kurs startet am
Montag, 23.06.2014 von 19:00-20.15 Uhr
Anzahl der Kurseinheiten: 8
Ort: Bewegungsraum KITA Sonnenwind
Kurs-ID:BTHMo19

Der Unterricht erfolgt nach der Methodik des National Training Curriculum des American Ballet Theatre®. Dr. Hecht ist Certified ABT® Teacher in Primary – Level 5. Mehr Info zum NTC ABT® gibt es hier: http://www.abt.org/education/nationaltrainingcurr.asp

Der angebotene Kurs ist auf max. 6 Teilnehmer beschränkt.

Bitte folgendes beachten:

Ballettvorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Ballettschläppchen mitbringen, falls vorhanden. Für die ersten Unterrichtseinheiten reichen auch Socken (bitte keine Noppensocken!).
Bewegungsfreie Kleidung (gerne enganliegend, z.B. Leggins).
Lange Haare bitte zum Pferdeschwanz oder Knoten binden (keine Haare im Gesicht!).

Wir wünschen Ihnen/Euch viel Spaß und hoffen, das das Angebot auf refes Interesse stößt.

Anmeldung/Rückfragen: thorsten.guenther74@gmail.com

 

weiterer Nationalspieler

Der SC Riedberg freut sich: unser Spieler und Manager Sekander Khan wurde in die Deutsche Cricket Nationalmannschaft berufen!

Die Spiele finden statt:
23.6. gegen Österreich
24.6. gegen Isle of Man
24.6. gegen Gibraltar
26.6. Belgien
26.6. gegen Norwegen

IMG_9293 Sekander

Nachdem letztes Jahr bereits zwei Spieler des Sportclub Riedberg in die Deutsche Nationalmannschaft berufen wurden bestätigt der junge Club seine Qualität: für die anstehenden Wettkämpfe der Pepsi ICC Europe Division 2 in Essex/England wurde Sekander Khan in die Deutsche Nationalmannschaft berufen. Der 1. Vorsitzende Alexander Markert freut sich ganz besonders: “Mit Sekander Khan haben wir nicht nur einen exzellenten Spieler in unseren Reihen: Sekander hat das Thema Cricket beim SC Riedberg massgeblich aufgebaut. Er ist eine sehr wichtig Stütze für unseren Verein. Daher freut es uns ganz besonders, dass er unsere Farben in England vertritt. Wir wünschen ihm und dem ganzen Team Deutschland viel Erfolg!”

Weitere Infos: http://www.icc-europe.org/news/

Sommerfest SC Riedberg

Am 31. Mai zum Saisonabschluss der Nachwuchskicker feierte der SC Riedberg sein Sommerfest und konnte gefühlt den halben Riedberg und viele Gäste aus nah und fern begrüssen.

Ab 9:30 Uhr standen die letzten Ligaspiele der Nachwuchsmannschaften auf dem Programm. Besonders hervorzuheben sind unsere F3 von Tobias Huber und Gerrit Brinkhaus (die auch im zweiten Jahr in der Liga ungeschlagen bleiben) und unsere E1 von Farid Ashrafian (die am kommenden Sonntag ab 10 Uhr in Bonames um den Aufstieg in die Kreisliga spielen).

Ab 12 Uhr stand dann wieder unsere Spaß Olympiade für Groß und Klein mit Fussball, Basketball, Cricket und Golf auf dem Programm. Eine gute Möglichkeit auch mal neue Sportarten beim SC Riedberg auszuprobieren. Herzlichen Dank hier an alle unsere Unterstützer: M5 Fussballschule, Basketball direkt, Sonnenklar Reisebüro Riedberg, Nike, Jucad, Parkett Wippler, Mirel Friseure Riedberg, relexa Hotel Mertonviertel, DFL, Jeanshalle, Mövenpick Hotel Oberursel, Krieger+Schramm, BienRies und Happy Landings. Besonderer Dank auch an MZ Modellbau, die uns mit spannenden Rennen mit ihren Autos unterstützten und das Mövenpick Hotel Oberursel dass bei Kaiserwetter mit leckerem Eis zur Kühlung der Sportler beitrug.

Zum ersten Mal führten auch die Aikido Kämpfer des SC Riedberg ihre Kunst vor. Das Training findet immer donnerstags um 20 Uhr in der KiTa Schatzinsel (Christiane-Vulpius-Str. 11) statt.

Und auch unsere Schachspieler hatten ihre Bretter dabei: hier findet der Schachtreff immer freitags um 18 Uhr in der CASA REHA Bettinahof Altenhöferallee 74-78) statt.

Abends wurde dann noch ordentlich der Riedberg gerockt: die Modern Music School spielte mit ihrer Band Blast the Hero auf und hatte das Publikum schnell im Griff und Breaking the Silence liessen es danach nochmal richtig krachen.

Ganz tollen Dank auch nochmals an alle Helfer, Spender und Unterstützer und besonders an Tobi Huber – ohne Euch wäre das alles gar nicht möglich!

Weitere Bilder gibt es vom Vormittag und Nachmittag auf unserer Fanseite bei www.facebook.com/scriedberg

Mitgliederversammlung

In unserer gestrigen Mitgliederversammlung wurden Alexander Markert als 1. Vorsitzender, Thorsten Günther als 2. Vorsitzender und Pedro Ferreira als Schatzmeister ohne bzw. mit nur einer Gegenstimme wiedergewählt. Ein grosser Vertrauensbeweis der Mitglieder des Sportclub Riedberg.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Anwesenden und bei hessenmetall für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

Vorstand

Nach der Feststellung der ordnungsgemässen Einberufung und der Beschlussfähigkeit durch den Versammlungsleiter Alexander Markert berichteten die Vorstände über das Erreichte der letzten Jahre, den aktuellen Stand und über weitere geplante Projekte wie das Clubhaus, Erweiterungsflächen der Sportanlage und weitere Hallenkapazitäten.  Der SC Riedberg steht finanziell solide dar, hat sehr gut gewirtschaftet und ist fit für die Zukunft – dies wurde auch durch die Kassenprüfer Alexander Hopff und Frank Weisske bestätigt. Durch das grosse ehrenamtliche Engagement der Vorstände, Manager, Trainer, Betreuer und der vielen Helfer konnte in den ersten drei Jahren seid Gründung viel erreicht werden. und auch erste sportliche Erfolge erzielt werden. Der Vorstand bedankte sich vielfach bei allen Ehrenamtlichen ohne die diese doch schon erstklassige Erfolgsgeschichte am Riedberg gar nicht möglich gewesen wäre.

Nach der Entlastung der Vorstands ohne Gegenstimmen übernahm Axel Leonhardt die Funktion des Wahlleiters. Der gesamte Vorstand wurde ohne bzw. mit einer Gegenstimmen wiedergewählt und nahm die Wahl an. Nach etwas mehr als 75 Minuten endete eine harmonische und konstruktive Mitgliederversammlung.

Spendenaufruf für die Flutopfer

SPENDENAKTION SPORTCLUB RIEDBERG (DEUTSCHLAND)

Spendenaufruf für die Flutopfer in
Bosnien und Herzegowina

Liebe Riedberger Sportfreunde,
wie ihr wahrscheinlich mitbekommen habt ist der Balkan von einer Jahrhundert Flut betroffen. Insbesondere in Bosnien und Herzegowina ist die Lage sehr kritisch. Bosnien und Herzegowina gehört zu den ärmsten Ländern in Europa. Viele Menschen mussten ihre Häuser verlassen und haben ihr ganzes Hab und Gut durch die Fluten verloren. Zwar zieht sich das Wasser langsam zurück; jedoch sind einige Regionen von Erdrutschen bedroht.

Flut

Da die betroffenen ohne Wasser, Strom, Heizung und gar Übernachtungsmöglichkeiten auskommen müssen, werden wir mehrere Hilfskonvois nach Bosnien organisieren. Sowohl das bosnische Kultur Center in Frankfurt in Verbindung mit dem Generalkonsulat Bosniens, als auch privat organisierte Transporter und LKW’s werden die Güter direkt vor Ort zu den Betroffenen bringen.

Unsere Bitte an euch: Sammelt so viele Hilfsgüter wie möglich und lagert diese einfach in unserer Garage auf der Anlage ab. Die Platzwärte wurden informiert. Jede kleine Spende wird gebraucht!
Wir werden die Sachen von dort abholen und an die jeweiligen Organisationen verteilen.

Es wird einfach alles benötigt: Medikamente, kalorienreiche Trockennahrung, Bekleidung, Kinderkleidung, Bettwäsche etc.

VIELEN DANK FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!!!

Bei Rückfragen wendet euch bitte an Emir Haskic: 0171-78 49 663

Saisonauftakt bei schottischem Wetter mit viel Regen und viel Spaß

Die Golfer des SC Riedberg hatten am 10.05.2014 ihren Saison-auftakt mit einem Vierer mit Auswahldrive im Golfpark Altenstadt. Bei dieser Spielform bilden immer zwei Spieler gemeinsam ein Team. Jeder Spieler schlägt seinen Ball ab. Danach wird entschieden, wessen Ball immer abwechselnd bis ins Loch gespielt wird.SCRiedbergSaisonauftakt 2014

Gestartet sind die acht Spieler in zwei Startgruppen bei noch trockenem Wetter. Dies sollte sich jedoch ab Mitte des Turniers ändern, als Regen und heftiger Wind die Spieler bis zum Ende begleitete. Da Golf ein Sport ist, bei dem Wind und Wetter Teil des Spiels ist, ließen sich die Riedberger von diesen schottischen Verhält-nissen nicht die Lust und Laune verderben. Dazu trugen auch die Lunchpakete bei, die vor der Runde ausgegeben wurden, und die u.a. mit herrlichen selbstgebackenen Schoko-Muffins die widrigen Umstände vergessen machten.

Wie wichtig bei dieser Spielform die Harmonie im Team ist, bestätigen die Ergebnisse, die nach der Runde im Clubhaus bei italienischem Essen err