Revanche nicht geglückt, Seriensieger setzen sich erneut durch

Joko und Klaas treten gegen ProSieben an, und beim Golf die Sparte gegen Alexander “Joko” Bowitz und Tobi Huber. Beide haben souverän die diesjährige Saison-Eröffnung am 21. Juni in Altenstadt gewonnen. Jetzt war es Zeit für die Mitspieler von damals, Revanche zu nehmen, damit beiden der Erfolg nicht zu Kopf steigt.

2 Teams mit je zwei Spielern (die Jäger) sind am Sonntag, dem 29.8., gegen das Team Joko und Tobi (die Gejagten) angetreten, um zweimal die neuen 9 Löcher in Altenstadt zu spielen. Schmale Bahnen, kräftiger Wind, und dennoch lagen die Gejagten zur Halbzeit vorne. Selbst das spontan bereitgestellte Bier hat nicht zum erhofften Einbruch geführt. Mit großem Vorsprung haben Joko und Tobi wieder gewonnen. Bei den Clubmeisterschaften am 26.9. gibt es die nächste Chance, andere Spieler am Ende auf dem Treppchen oben zu sehen.

Am Ende waren alle Teilnehmer an der Revanche Gewinner, denn der Golfclub Altenstadt hat uns an der Verpflegung eines anderen Turniers teilhaben lassen. Generell ist es gut zu wissen, dass sich die Spieler der Golfsparte auch in anderen Sparten aktiv betätigen, sei es beim Fußball oder beim Basketball im SCR, beim Tennis oder als Läufer. Der Sport kommt eben auch beim Golfen nicht zu kurz.